Geisha Professional

by Herbert Breimer HP


Der Hintergrund dieser Behandlung

JAPANISCH

gei: Unterhaltung und sha: Person

 

Traditioneller Frauenberuf in Japan, der die gepflegte Konversation zur Unterhaltung von Gästen in Teehäusern, aber auch tänzerische und pantomimische Darbietungen mit musikalischer Begleitung, Gesang und Rezitationen von Gedichten einschloss.

Die Ausbildung einer Geisha, deren umfassende Kenntnisse den Inbegriff verfeinerter japanischer Lebensart  verkörperten, begann bereits im Alter von sieben Jahren und mündete bei erwiesener Eignung für den Beruf häufig in einen mehrjährigen Vertrag mit einem Arbeitgeber, aus dem sich die Betreffende kaum befreien konnte – eine Praxis, die erst nach dem  2. Weltkrieg verboten wurde.

Selbstverständlich umfasste die Ausbildung auch die Schönheitspflege und das Beherrschen von Techniken wie die Schönheit lange erhalten werden kann.

Man versucht aus dem Gesichtsausdruck eines Menschen auf seine Persönlichkeit zu schließen. Hierbei kann durchaus ein mit Falten durchfurchtes Gesicht sehr viel Schönheit wiederspiegeln;- oder ein faltenloses Gesicht, ausdruckslos und fade wirken

Um den richtigen Weg einzuschlagen, müssen wir zwischen Positiv- und Negativfalten unterscheiden. Die Falten bilden sich hauptsächlich auf der Stirn, oberhalb der Nasenrückenmulde, seitlich zwischen Mund und Nase sowie in den äußeren Augenwinkeln. Sie entstehen hauptsächlich durch ständige Bewegung unserer 18 Gesichtsmuskeln. natürlich  kann man den Prozess der Faltenbildung mit entsprechenden Nährcremes entgegentreten.

Noch wirkungsvoller ist es allerdings, wenn man zusätzlich die auslösenden Faktoren direkt angeht. Eine Technik, mit welcher dies möglich ist, ist diese neue Behandlung, entwickelt von Herbert Breimer HP. Sie besteht aus 2 unterschiedlichen Behandlungstechniken.

Die Zwei Behandlungstechniken

TSUBO

Regt 3 Ebenen im Gesichtsgewebe an:

  • Das Bindegewebe
    • Kollagene und elastine Fasern
  • Die Muskulatur
    • Die mimische Muskulatur
  • Die Energiebalance
    • Akupunkturpunktbehandlung
    • Meridianmassage

Manuelle Lymphdrainage

Die Clear-Skin-MS-Behandlungstechnik, entwickelt aus der manuellen Lymphdrainage, unterstützt die Versorgung der Zelle:

  • Optimale Versorgung der Stammzelle mit Nährstoffen
  • Reinigt den Interzellularraum
  • Steigert den Stoffwechsel der Stammzelle
  • Steigert die Mitoserate der Stammzelle
  • Wirkt der Atrophie entgegen

Das stärkste manuelle FAcelifting


 

Die Behandlung ist am wirkungsvollsten in einer Kurbehandlung.
*

Die gesamte Kurbehandlung dauert 
2 Wochen (10 Behandlungen).
*

Die Behandlungstechniken
CLEAR SKIN MS und TSUBO
werden abwechselnd eingesetzt.

 


Einzelbehandlung

 

 

 

KUR - BEHANDLUNG

1 X CLEAR SKINS MS

1 X TSUBO

 

5 X CLEAR SKINS MS
5 X TSUBO

49,- 

49,- 

 

GESAMTPREIS: 445,- 

 



Einmal Ausprobieren, um zu sehen und zu spüren wie es wirkt?
GERNE!

1x CLEAR SKIN MS   plus   1x TSUBO für  SIE  zum “Kennenlernpreis” von  79,- Euro
_____________________________________________________________________________________________

Selbstverständlich können Sie sich auch einen Termin für ein Beratungsgespräch geben lassen.


Die (nicht vergleichbare) Alternative:

Die Kosten für eine Faltenunterspritzung sind im Regelfall für 1ml Hyaluronsäure 350,- Euro.

Die Wirkung lässt relativ schnell (ca.  3–5 Monate) nach und beinhaltet evtl. Komplikationen.