Manuelle  Lymphdrainage

  • Das Lymphgefäß-System (LGS) sammelt und transportiert Gewebeflüssigkeit und „lymphpflichtige Stoffe“ aus dem Zwischenzellraum im ganzen Körper.
  • Wenn die Funktion des LGS nachlässt, egal aus welchen Gründen, werden die Freiräume im Zwischenzellbereich blockiert. Das behindert den Fluss der Nährflüssigkeit und den Abtransport der lymphpflichtigen Stoffe (Stoffe, welche nicht direkt in den Blutkreislauf eindringen dürfen. z. B. Schlackenstoffe, Fette, Mikroorganismen, Zelltrümmer etc.).
  • Können die Zellen nicht mehr richtig mit Nährflüssigkeit aus dem Blut versorgt werden, hat das negative Folgen für die Funktion der Zelle:
    • Die Mitoserate (die Geschwindigkeit der Zellerneuerung) verringert sich.
    • Die Atrophie der Haut verstärkt sich.
    • Das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut verringert sich.
    • Die Elastizität der Haut lässt nach.
    • Die Faltenbildung wird beschleunigt.
    • Die Haut neigt wieder mehr zu Hautunreinheiten.
  • Im Behandlungsbereich der Haut sind diese Folgen für das Ergebnis der kosmetischen Behandlung von entscheidender Bedeutung.

Leistung

Clear-Skin-MS-Behandlung


Behandlungszeit

30 Minuten


PReis

39,- €